Pocket Bike

PS77 49cc, Kinderbike, Rennbike

Pocket BikeDieses Renn- bzw. Kinderbike wurde 2009 auf den Markt gebracht und entwickelt. Es verfügt über eine Top-Ausstattung und wurde nach ISO9001:2000 mit original CE Zertifikat hergestellt. Das heißt, dieses Bike erfüllt die Anforderungen des Anfuhrarbeitsschutzes und sieht einfach supersportlich aus durch sein ergonomisches und aerodynamisches Design. Zum Eyecatcher wird dieses Gefährt durch seine Speziallackierung und den Rennauspuff sowie den Sportluftfilter und technische Spielereien wie die Sport- Bremsscheiben, die Aluminium- Vorderachse Halterung und den Alu-Seilzugstarter. Dieses Bike glänzt aber auch durch seine Sicherheit durch Kontaktschlüssel, die verstärkte Hinterachse, die Notausleine am Lenkrad und den Lenkanschlag. Darüber hinaus verfügt dieses Bike über Aluminium-Bremsgriffe, einen durchgehenden Kettenschutz und normgerechte Schweißnähte, aber auch durch die Profilreifen, den Seitenständer und vieles mehr. Die Leistung von diesem Bike liegt bei 49cc / 3,5 PS bei 8500 u/min Taktung. Darüber hinaus hat dieses Bike 2 Zylinder und ein luftgekühltes Startsystem. Die Traglast beträgt 75 Kilo. Das Bike selbst wiegt 23 Kilo.

Hier geht´s zum Angebot auf Amazon

Actionbikes Motors Kinder Mini Crossbike

Pocket BikeWenn Kinder gerne ein Pocket Bike hätten oder eine Crossmaschine, sollte dieses Gefährt die erste Wahl sein. Ausgestattet ist dieses Bike mit einem 2 Takt 49cc Benzinmotor und einer Tuning Rennkupplung und einem Automatikgetriebe. Zwecks Sicherheit hat dieses Gefährt einen Motor-Aus-Not-Schalter und eine gelochte Scheibenbremsen vorne und hinten sowie eine Lenker Not-Aus-Leine. Zur Actionausstattung von diesem Gefährt gehören die Sport Stoßdämpfer und die Federgabel vorne und hinten. Geeignet ist dieses Bike im Übrigen für Kinder ab 5 Jahren, die actionbegeistert sind. Einfach zu bedienen ist dieses Bike auf jeden Fall für Kinder dieses Alters. Die Zündung ist elektrisch und wartungsfreie und dieses Bike verfügt über einen Easy Pull Start. Die Sitzhöhe liegt bei 60 cm und das Produktgewicht bei 24 Kilo. Maximal können auf diesem Pocket Bike Kinder fahren, die ein Gewicht bis 60 Kilo haben. Dieses Bike gibt es in einer Reihe von Farbkombinationen. Für den Geschmack des Kindes ist hier sicherlich etwas dabei.

Hier geht`s zum Angebot auf Amazon

RV-Racing Dirtbike Pocket Cross Bike Kindermotorrad Crossbike Schwarz

Pocket BikeSchwarz wie die Nacht – in dieser Farbe erstrahlt dieses Bike für die Crossstrecke, das von 6 bis 9 Jährigen genutzt werden kann. Begeistern wird diese vor allem der schöne Sound des Sportauspuffs von diesem Bike. Darüber hinaus hat das Bike auch ein Sportgetriebe, einen Sportluftfilter und einen Motor 49cc 1 Zylinder und ist luftgekühlt. Der Tankinhalt beträgt 1,7, Liter. Das heißt bei einem Wettkampf muss schon hin und wieder nachgetankt werden. 3,5 PS hat diese Maschine mit Automatik-Getriebe, die man auf der Cross-Strecke nutzen kann. Der verstärkte Rahmen in Schwarz bietet bei einem eventuellen Sturz maximale Sicherheit und der Gasgriff ist drosselbar in 3 Stufen bis ca. 10 km/h. Die Sitzhöhe des Sattels dieses Bikes beträgt 60 cm. Darüber hinaus hat diese Crossmaschine für die Kleinen einen Seilzugstarter und eine Scheibenbremse vorne und hinten. Das Federbein hinten ist verstellbar. In der Garage muss für dieses Gefährt Platz gemacht werden in einer Größenordnung von ca. 120 cm x 60 cm x 75 cm. Hier finden Sie weitere Dirt Bikes.

Hier geht`s zum Angebot auf Amazon

RV-Racing Dirtbike Pocket Cross Bike Kindermotorrad Crossbike Blau

Pocket BikeDiese Pocket Bike von RV Racing ist vorne und hinten mit 10 Zoll Reifen bestückt. Es handelt sich hier um eine grobe Stollenbereifung, die für einen guten Gripp im Gelände sorgt. Das Gefährt hat zudem einen Sportluftfilter und gelochte Bremsscheiben sowie lackierten Felgen und einen Alu Seilzugstarter und 3,5 PS. Der Sportauspuff von diesem Bike hat einen sehr schönen Sound und zudem hat dieses Pocket Bike mit Automatik Getriebe ein Sportgetriebe und einen Motor 49cc 1 Zylinder. Der Gasgriff von diesem Gefährt ist drosselbar über 3 Stufen bis zu ca. 10 km/h. Die Sitzhöhe von diesem Gefährt liegt bei 60 cm und zudem hat das Bike ein verstellbares Federbein hinten. Die Traglast liegt bei 60 Kilo. Jünger als 6 Jahre sollten die Nutzer nicht sein, aber auch nicht älter als 9 Jahre. Wer als Elternteil dieses Gefährt für den Junior zu einem Wettkampf fahren muss, der muss dafür einen Anhänger nutzen, auf dem das ca. 120 cm x 60 cm x 75 cm große Bike Platz hat. Im Lieferumfang befindet sich ein Werkzeugset und eine Mischflasche sowie ein Satz Aufkleber im RV Racing Style.

Hier geht`s zum Angebot auf Amazon

RV-RACING GT607S 125ccm

Pocket BikeDieses Pocket Bike von RV-Racing hat eine Leistungsstarke von ca. 12 PS und einen Hubraum von 125 cm³. Beim Motor von diesem Bike handelt es sich um einen 1 Zylinder 4 Taktmotor. Diese ist luftgekühlt. Der Tankinhalt liegt bei 3,5 Litern. Neben Scheibenbremsen verfügt dieses Pocket Bike auch über einen Kickstarter Antrieb. Zudem hat das Bike auch ein 4 Gang Schaltgetriebe und pulverbeschichtete CROSSRAHMEN Fußrasten und eine hochfeste Stahlschwinge. Das Bike hat dabei ein Maß von ca. 170 cm x 85 cm x 110 cm und eine Bodenfreiheit von 32 cm. Die Sitzhöhe liegt bei 85 cm. Bestückt ist dieses Bike mit Grobstollen Reifen vorne in 17 Zoll und hinten in 14 Zoll. Die maximale Zuladung beträgt 90 Kilo. Das Eigengewicht von diesem Pocket Bike liegt bei 65 Kilo. Die Wartung von diesem Bike ist ein bisschen mit Aufwand verbunden. So müssen zum Beispiel die Speichen der Räder regelmäßig geprüft werden, ob sie noch richtig fest sitzen. Regelmäßig nachgefüllt werden muss das Motoröl.

Hier geht`s zum Angebot auf Amazon

Falls Sie Ihr Lieblings-Pocket-Bike noch nicht gefunden haben, schauen Sie doch einfach direkt hier bei Amazon nach.

Pocket Bikes 2019

Es gibt viele Cross-Renn-begeisterte Eltern. Dies wird häufig auf ihre Kinder übertragen. Es ist nicht selten, dass Kinder einmal später in die Fußstapfen ihrer Eltern treten und ebenfalls schon im frühen Kindesalter an Rennen mit Crossmaschinen teilnehmen. Gekauft bekommen diese Kinder in der Regel ein Pocket Bike. Es handelt sich hier um kleine Maschinen, die man über die gleichen Ausstattungsmerkmale verfügen, wie die großen Maschinen, mit denen auch an internationalen Wettbewerben teilgenommen wird. Viele sehen das Thema Crossmaschinen für kleine Kinder eher kritisch. Doch es gibt tatsächlich Kinder, die an solchen Wettbewerben schon im frühen Kindesalter teilnehmen wollen und eben auch entsprechend von ihren Eltern gefördert werden – eben durch den Kauf von einem Pocket Bike. Es stellt sich hier natürlich auch die Frage: Welches Bike ist das Richtige? Soll es ein Anfängermodell sein oder eher schon ein Profi-Gefährt? Das kommt natürlich auf die Fähigkeiten des Kindes an. Ein Streitthema, dem sich die meisten Eltern ausgesetzt sehen mit anderen Eltern ist die Frage ab wann man einem Kind ein solches Gefährt kaufen sollte. Einige Kinder fahren tatsächlich schon mit 5 Jahren ein solches Bike, andere erst im Alter von 8 Jahren. Doch gerade wenn das Kind sportinteressiert ist und diesen Sport später auch einmal ausüben will oder soll – natürlich ohne Druck der Eltern – ist es wichtig, dass schon sehr früh mit dem Fahren auf einem solchen Bike begonnen wird. Einige Eltern lassen auch schon ihre 3jährigen Kinder auf einem solchen Bike fahren. Tatsache ist: Um sich auf einem solchen Bike zu halten bedarf es sehr viel Übung und auch die Lust zum Üben. Es gibt natürlich auch Kinder, denen die Fähigkeit oder ein Teil davon regelrecht in die Wiege gelegt wurde. Wichtig ist, dass Eltern hier sehr viel Verantwortungsbewusstsein an den Tag legen. In den kleinen Bikes sind Akkus verbaut, die die Elektromotoren antreiben. Diese werden an der Steckdose wieder aufgeladen mit einem entsprechenden Ladekabel. Die Modelle, die mit Benzin betrieben werden, haben einen meist nicht großen Tankinhalt. Das heißt, es muss schon häufiger nachgetankt werden bei einem Wettbewerb. Hier finden Sie weitere Pit Bikes und unsere Pocket Bike Motor.